DOMIZILLAND PARAGUAY









Bau dir dein Traumhaus in Paraguay  
 

BAUEN IN PARAGUAY


 
 
Ihr neues Domizil im Land der Sonne
Ein schönes Haus kaufen, oder lieber ein komplett neues Haus bauen lassen? Das ist die Frage, die sich irgendwann jeder Auswanderer stellt. Beantwortet wird sie meist von den eigenen finanziellen Möglichkeiten. Doch auch wer es sich leisten kann, sollte sich bei der Entscheidung Zeit lassen.


Ein Haus kaufen oder bauen?
Viele Menschen mögen keine Immobilien, in denen einst die Lebenshochs und -tiefs der früheren Vorbesitzer das Haus prägten. Sie möchten lieber ein 'unverbrauchtes' frisches und neues Haus.

Deshalb spielt bei der Suche eines geeigneten Objektes die Standortwahl eine ebenso wichtige Rolle, wie z.B. der Grundriss des Hauses, die Menge und Anordnung der Zimmer und Terrassen, die Gestaltung des Gartens, der Poolanlage und ... und... und... Beim Kauf eines fertigen Hauses wird man in dieser Hinsicht fast immer große Zugeständnisse an die eigenen Vorstellungen machen müssen. Die Lage ist vielleicht nicht perfekt, der Zufahrtsweg lässt zu Wünschen übrig und aus dem kleinen Bach oder Teich, den man sich so sehr gewünscht hätte, wird auch nichts...

Individualität und spezielle Vorlieben – bzw. das eigene Traumhaus schlechthin – wird man tatsächlich nur in einem Eigenheim finden, bei dem man die eigenen Wünsche einfließen lassen kann. Und: man baut garantiert nur auf einem Grundstück, dessen Lage einem 100%ig zusagt.



Hauskauf oder Hausbau ist und bleibt also eine individuelle und sehr persönliche Angelegenheit, über die man nur selbst entscheiden kann.

Ihre besten Ratgeber sollten hierbei Ihre finanzielle Situation und Ihr Bauchgefühl sein.




 Ihr Miet-Bungalow als sichere Geldanlage in Paraguay 
In Paraguay sind die Mietpreise so auf die preiswert gebauten Häuser ausgerichtet, dass sich eine solche Investition in der Regel nach nur 5 Jahren refinanziert hat. Das heißt: in etwa fünf Jahren haben Ihre Mieter das Haus komplett bezahlt – ab da deckt Ihr Mietbungalow Monat für Monat ihre Lebenshaltungskosten. In Deutschland, Schweiz, Österreich, benötigt man dazu ein halbes Leben lang, aber das wissen Sie vermutlich aus Erfahrung besser als wir hier, in Paraguay...



Selber bauen oder lieber bauen lassen?
Wer in ein fremdes Land einwandert, wird – wenn er statt kaufen, lieber bauen möchte – sein neues Zuhause vermutlich von anderen Menschen oder Firmen bauen lassen müssen. Dies deshalb, weil man das Bauen in eigener Regie nur dann wagen sollte, wenn man genügend Landeskenntnisse gesammelt hat und man vertraut ist, im Umgang mit paraguayischen Handwerkern, den Behörden, Lieferanten und der gewöhnungsbedürftigen Mentalität der Einheimischen.

Handwerkliche Qualifikation und Fachwissen sind sowieso Pflicht beim Bauen in eigener Regie. Ich denke, dass man – auch wenn man diese notwendigen Voraussetzungen erfüllt – trotzdem mindestens zwei, drei Jahre in Paraguay leben sollte, um diesen Schritt mit einer 'eigenen' Bautruppe vorzunehmen.

Denn: jeder in Paraguay scheint jemanden zu kennen, der tolle Häuser baut. Anfangs kann man unter den 'Gutmenschen' der neuen Bekannten kaum die Spreu vom Weizen trennen. Denn alle möchten einem gerne und natürlich immer 'uneigennützlich' weiter helfen. Deutsche und Paraguayer gleichermaßen. Aber vorsicht: so lange man erahnen kann, dass Sie als eingewanderter Frischling finanziell noch gut gepolstert sind (z.B. durch den Verkauf Ihres Hauses in der alten Heimat), so lange wollen viele im Land der Sonne 'immer nur Ihr Bestes' – nämlich Ihre sauer verdienten bzw. ersparten Euros...

Im Laufe der Zeit, werden Sie jedoch lernen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Und Sie werden erfahren, wer Ihnen tatsächlich weiterhelfen kann und worauf es beim Eigenbau des neuen Domizils ankommt. Doch das dauert, denn in einem fremden Land ist alles ziemlich anders als daheim.

Denn eines ist klar: Nichts ist frustrierender als ein Pfusch-Haus, das Ihnen ein netter, aber inkompetenter Sprücheklopfer angedreht hat. Lassen Sie sich also bitte Zeit mit dem Bauen. Es lohnt sich, denn die überschaubaren Jahresmieten, die Sie in diese Wartezeit investieren, hat man mit einem guten Bau ganz rasch wieder eingespielt...

In Paraguay Haus bauen oder kaufen?
Ihr neues Domizil in Paraguay
Das eigene Haus kann man in Paraguay nach Lust und Geschmack bauen (lassen) – fast immer ohne dabei Normen, Vorgaben oder Bauvorschriften berücksichtigen zu müssen. Das Grundprinzip für diese, für Europäer erfreuliche Freiheit, ist, dass man praktisch auf dem eigenen Grund und Boden bauen kann, was und wie immer man möchte.

In den Städten ist es etwas anders geregelt (Bürgersteig muss eingeplant werden, Abstand zum Nachbarn, Statik bei mehrgeschossigen Häusern u.ä,), aber auch dort hat man praktisch jede stilistische Freiheit. Niemand schreibt Ihnen eine Dachneigung vor, die Farbe der Regenrinnen oder ähnliches. Ihr Haus, Ihr Grundstück, Ihre Verantwortung – basta!

Grob rechnet man (2018 und pi mal Daumen) für eine mittlere bis sehr gute Qualität (schlüsselfertig) ca. 350.- bis 550.- Euro pro Quadratmeter umbauter Fläche. 'Umbaute Fläche' ist praktisch alles. Die Dachüberstände gehören ebenso dazu, wie die überdachte oder nicht überdachte Terrasse, Carport usw. Daraus ergibt sich eine Mischkalkulation von preiswerten und teuren Bauabschnitten. Bad und Küche sind teuer (mehr Elektroarbeiten, Wasserinstallation, Fliesenlegen, Armaturen u.a.), die Terrasse ist hingegen preiswert – beides zusammen hat einen Mischpreis von beispielsweise 450 Euro. Bei Bauaufträgen sollten die verwendeten Materialien preislich mit einem Minimum fixiert werden (z.B. Bodenfliesen, Comun bis z.B. 60.000 Gs/qm, Dachbalken-Holzsorte festlegen usw.). Diese durchschnittlichen Baukosten werden alljährlich von einem paraguayischen Architekten-Team errechnet und veröffentlicht.

Drei Kategorien lassen sich unterteilen: Der einfache paraguayische Standard, bei dem eine simple Grundrissskizze als Arbeitsvorlage reicht, gefolgt vom mittleren, paraguayischen gehobenen Standard (wie man ihn in zahlreichen Stadthäusern, Ferienclubs usw. vorfindet) und schließlich die Luxusklasse, die für Traum-Residenzen gilt, in welchen neben einer Top-Bauqualität auch noble Materialien verwendet und die dafür notwendigen komplizierten Baupläne umgesetzt werden...


Lassen Sie die Profis ran!
Unsere Zulieferer, Handwerker, Baufirmen, Zimmerleute und Installateure sind professionelle Teams, die teilweise schon seit 30 Jahren für uns arbeiten. Mit einigen von Ihnen haben wir damals die ersten 20 Häuser, Poolanlagen, Wege etc. in der deutschsprachigen Urbanisation "Pueblo del Sol" praktisch aus dem Nichts gestampft. Damals gab es noch keinen Strom, kein Wasser, kein Telefon - nichts in dieser Region. Alles musste erst kilometerweit 'herangezogen' werden.

Heute ist alles anders, moderner und schneller. Es gibt tolle Boden- und Wandfliesen, schicke Armaturen für Bad und Küche, Whirlpools, Badewannen, Steckdosen, Lichtschalter usw. wie in Europa. Die Klimaanlagen rasseln inzwischen nicht mehr und ihre Motoren sind nun draußen, statt (lärmintensiv wie früher) innen. Einzig die Löhne der Arbeiter haben sich nur wenig verändert. Das ist einerseits etwas traurig – andererseits können wir Ihnen deshalb unschlagbar gute Angebote unterbreiten:


Preiswerte Häuser für Singles und Paare
Schnell & preiswert
Für Singles, Paare und ungeduldige Bauherren: hier gibt's bereits ab 14.700 Euro (!) schmucke schlüsselfertige Häuser (48 qm bis 74 qm). Bauzeit: je nach Modell und Haustyp können Sie schon nach einer stressarmen Woche einziehen!   Ansehen
Designer-Haus
Architektur + Design
Bereits im Vorfeld mit viel Liebe fürs Detail entworfen: Moderne Designer-Häuser! Großzügiges Wohnen mit viel Licht und hellen Räumen. Von klein bis überschaubar oder pompös. Auch hier gibt's fantastische Preis-Schnäppchen!  Ansehen


Landestypisch bauen
Landestypisch bauen
In Paraguay findet das Leben überwiegend draußen statt. Viele Quadratmeter an überdachten Terrassen. sowie weit überhängende Dächer bilden die Basis zwischen modernem Wohnen und elegantem traditionellen Kolonialstil.   Ansehen


Traumhäuser und Luxiusvillen in Parguay
Luxus-Villen
Viel Raum, von nobel bis gigantisch – Paraguay macht's möglich! Für den Preis eines 'Normalo-Hauses' in Deutschland oder der Schweiz baut man im Land der Sonne prachtvolle Nobelvillen und Luxushäuser. Ansehen
Die eigene Burg in Paraguay
Darf's ein bisschen mehr sein?
Auf Ihrem Grundstück in Paraguay können Sie tun, was immer Sie wollen. Auch eine Burg bauen, einen Iglu oder eine Abtei. Sprechen Sie mit uns, damit wir schon bald Ihre eigenen Träume realisieren können.   Ansehen



@ by domizilland-paraguay.de